Dr. Schutz PU Reiniger

Dr. Schutz PU Reiniger

7,65 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Perfektion für PU - PVC Reinigung

Auf allen Polyurethan-versiegelten Flächen dürfte der PU Reiniger von Dr. Schutz so ziemlich das Maß aller Dinge sein: aufgrund seiner ausgeprägten Reinigungswirkung kann er in niedriger Verdünnung (ca. 1:10) als Bauschlussreiniger verwendet werden, in entsprechend höherer Verdünnung aber auch als Unterhaltsreiniger (ca. 1:200) - und für alle Zwecke, die dazwischen liegen, natürlich auch. Je nach vorgefundener Situation können Sie die Reinigungslösung so ansetzen, wie sie benötigt wird. Dabei eignet sich der PU Reiniger sowohl für die manuelle wie auch für die maschinelle (Stichwort: Floorboy) Verarbeitung.

Gibt es billigere Reiniger? - Wahrscheinlich. Gibt es bessere? - Wahrscheinlich nicht.

Der PU Reiniger ist ein ideales Bauschluss- und Unterhaltsreinigungsmittel für Bodenflächen, die mit PU Siegel behandelt wurden oder eine werkseitige PU Oberflächenvergütung besitzen - wie beispielsweise ein Designboden. Durch seine hohe Reinigungskraft werden Schmutz und Fett zuverlässig vom Boden beseitigt. In der laufenden Unterhaltsreinigung ist der Reiniger extrem effizient und ermöglicht über den hohen Verdünnungsfaktor eine hohe Reichweite.

Reichweitebis zu 750 m²Verarbeitung

Bauschlussreinigung:

Zunächst ist grober Schmutz durch Kehren oder Saugen zu entfernen. Verdünnen Sie dann den PU Reiniger je nach Verschmutzungsgrad der Oberfläche: bei starken Verschmutzungen im Verhältnis von 1:10 (1 Liter Reiniger auf 10 Liter Wasser), bei leichteren Verschmutzungen können Sie das Mischungsverhältnis entsprechend anpassen und den Reinigeranteil verringern. Tragen Sie nun die Reinigungslösung auf dem Bodenbelag auf und lassen Sie sie kurz einwirken, ehe Sie mit dem Schrubben beginnen. Bei größeren Flächen empfiehlt sich hier der Einsatz einer Einscheibenmaschine mit passendem (roten) Pad oder Bürste. Schmutzflotte mit entsprechendem Gerät (saugfähiger Breitwischmopp, Sprühsauger oder Premium F2) aufnehmen und mit klarem Wasser bis zur Neutralisation der Reinigungslösung nachwischen.

Unterhaltsreinigung:

Verdünnen Sie den PU Reiniger im Verhältnis 1:200 mit Wasser (d.h. 50 ml auf auf 10 l) und wischen Sie den die zu berarbeitende Oberfläche mit dieser Lösung. Bei der Anwendung im Reinigungsautomaten kann die Verdünnung auf 1:400 erhöht werden (entspricht dann 25 ml auf 10 l Wasser).